Veranstaltungen in ganz Ostfalen
Suchen:
Blumenvielfalt auf dem Domplatz

Stachelig, bunt blühend oder lecker: Die Auswahl an Pflanzen für Garten, Balkon, Wohnzimmer und den Kochtopf ist bei den BBG-Blumenmarkttagen groß. Am 4. Mai, 1. Juni und 31. August haben Besucherinnen und Besucher jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr Zeit, das Blumenmeer auf dem Domplatz zu besuchen. Ein Rahmenprogramm ergänzt die Veranstaltungstage künstlerisch und kulinarisch.

 

Die BBG-Blumenmarkttage bringen an drei Samstagen im Frühling und Sommer die grüne Vielfalt der Pflanzenwelt in die Innenstadt. Schnittblumen, Kräutertöpfe und Exoten wie Kakteen oder Bonsaibäumchen gehören zum breiten Angebot der verschiedenen teilnehmenden Gärtnereien, Verbände und Vereine. Zwischen der Kleinen Burg und dem Platz der deutschen Einheit geben Spezialistinnen und Spezialisten aus Gartenbau und Floristik Tipps zur richtigen Pflege der erworbenen Pflanzen.

 

Insektenfreundliche Gärten und Balkone

Naturbewusstes Gärtnern steht bei den diesjährigen Blumenmarkttagen im Fokus: Tipps zum umweltfreundlichen Düngen und zur insektenfreundlichen Gestaltung des eigenen Gartens oder Balkons erhalten Interessierte von den Expertinnen und Experten. Das Haus Entenfang bietet auf dem Domplatz am ersten BBG-Blumenmarkttag am 4. Mai einen Workshop an, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Insektenhotel bauen können. An allen BBG-Blumenmarkttagen wird zudem ein Imker vor Ort sein und Fragen beantworten. Die Kreisgruppe Braunschweig des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt stellen ihre Arbeit vor und laden zum Dialog rund um Naturschutz ein.

 

Musik, Kunst und Genuss im Blumenmeer

Ein Kunst- und Genussprogramm ergänzt das Pflanzenangebot. Die Keramikwerkstatt der Lebenshilfe Braunschweig nimmt am 31. August am dritten BBG-Blumenmarkttag teil und an allen drei Samstagen stellt Kettensägen-Künstler Sebastian Heiß eine Auswahl seiner kreativen Holzfiguren aus. Dazu treten regionale Musikerinnen und Musiker auf und der Gourmetgarten, präsentiert von Bad Harzburger, sogt für warme und kalte Speisen sowie Getränke.

 

Jubiläum: Der zehnte BBG-Balkonwettbewerb

Mit den BBG-Blumenmarkttagen startet auch der zehnte BBG-Balkonwettbewerb, unterstützt von der Braunschweiger Zeitung, der Stadt Braunschweig und der Braunschweig Stadtmarketing GmbH. Die Braunschweiger Baugenossenschaft sucht mit dem Wettbewerb zum zehnten Mal die schönsten Balkone der Löwenstadt. Bürgerinnen und Bürger können ihren Balkon bis zum 31. Juli für den Wettbewerb anmelden und verschiedene Preise gewinnen. Die Anmeldung ist mit den BBG-Balkonwettbewerb-Postkarten möglich, die bei den Blumenmarkttagen und Einzelhändlern in der Innenstadt sowie in der Touristinfo, Kleine Burg 14, und im Bürgerbüro, Platz der Deutschen Einheit 1, erhältlich sind. Online-Bewerbungen sind über www.bbg-balkonwettbewerb.de/anmeldung einzureichen.

 

Informationen zu den Blumenmarkttagen und dem Balkonwettbewerb sind im Internet unter www.braunschweig.de/blumenmarkttage zu finden.

 

Datum: Samstag, 04.05.2019
Uhrzeit: 10 - 16 Uhr
Ort: Braunschweig
Domplatz
Veranstalter:
 
 
  www.braunschweig.de/blumenmarkttage
Zurück

Wir wünschen Ihnen viel Inspiration mit unserer neuen "Inspiration Ostfalen" 2019!

Ihr Ostfalen-Netzwerk

 

Klicken Sie auf das Titelbild und genießen Sie sich die Vielfalt von Heimat im Kulturmagazin: mit 40 LandCafés, 40 SommerFesten, 40 KurzWanderTipps, mit Bockenem, Gronau, Lamspringe, Gehrenrode, Langelsheim, Liebenburg, Ilsenburg, Salzgitter, Vechelde, Wendeburg, dem Till Eulenspiegel-Museum in Schöppenstedt, mit Hornburg, Werla, Osterwieck, Huy, um nur einige Beispiele zu nennen.

Inspiration Ostfalen 2019

Ein Klick auf das Bild öffnet die Datei.

Das Ostfalen-Netzwerk - ein Netzwerk für Ostfalen - das Magazin erhalten Sie jetzt schon:

auf Burg Hanstein und in Bornhagen (Klausenhof)

in Abbenrode: Café Grünspan, Dorfladen "Abbotheke"

in Algermissen: Heimatverein, Kreisheimatpfleger G. Schütte

in Aschersleben: Tourist-Info

in Baddeckenstedt: Zeitschriften Bormann

in Bad Harzburg: Tourist-Information

in Bad Salzdetfurth: Rathaus, Verein dt.-poln. Verständigung

in Bleckenstedt: Landcafé Alt-Bleckenstedt

in Bockenem: Heimatmuseum/Museum der Zeit, Rathaus

in Börßum: Volksbank, Rathaus, Nah und Gut - Supermarkt, Börßumer Apotheke

in Brunshausen bei Bad Gandersheim: Hofcafé, Museum Portal zur Geschichte, Rosencafé

in Drübeck: Kloster Drübeck, Hofcafé

in Flachstöckheim: Vereinsgaststätte + SportCenter

in Flöthe (Groß): St. Lamberti Kirchengemeinde mit Kirchencafé

in Garmissen-Garbolzum: Heimatmuseum/Heimatverein

in Gebhardshagen: Rewe, Schuhgeschäft, Postfiliale, Computerkeller, Fahrschule "drive11"

in Gehrenrode: auf dem Rosenhof (Kulturhof), Restaurant Artemis,

in Gronau: Städtisches Museum

Groß Lafferde: Papier Höhne, Blumen Schierding, Blumen & Ambiente, Bäckerei Steinert, Bäckerei Wulfestieg

in Heersum: Heimatverein (alte Schule)

in Heinde: Zeitschriften Kurz

in Heiningen: Klosterguter Hofladen

in Hoheneggelsen: Volksbank Börde, Textilhaus Posselt, Fleischerei "Klein Berliner Hof", Blumen "Fideo"

in Hornburg: Ostfalen-Netzwerk, Rathaus/Amt für Tourismus, Café Zuckerblume, Eisdiele/Café Rocca, Sparkasse, Fleischerei Bötel/Hornburg, Adler-Apotheke, Gasthaus Schützenhof, NP-Markt, Fahrradladen Bike & Barbecue, Heimatmuseum, Postfiliale Hornburg, Bäckerei Isensee, Keramik Susann Broistedt, Volksbank

in Ilsenburg: Tourist-Information, Rathaus, Kloster Ilsenburg, Restaurant Nagelschmiede

in Immenrode: Dorfheimatpflege Dagmar Mönneke-Koroma

in Isingerode: im Itschenkrug

in Itzum: Itzumer Paß, Heimatverein

in Klein Gleidingen: Hofcafé

in Lamspringe: Tankstelle, Autowerkstatt Liensdorf

in Langelsheim: Heimatmuseum

in Lengede: Rathaus, Seniorenbüro, Post-Apotheke

in Liebenburg: Rathaus, Apotheke Liebenburg, Fontheim-Klinik, Kulturverein "Lewer Däle", HM-Tankstelle, Landcafé Erika (Döhren)

in Listringen: Blumengeschäft

in Lobmachtersen: HM-Tankstelle

in Mönchevahlberg: Tischlerei Ebenholz Irmela Wrede

in Neuenkirchen: Tierheilpraxis, Dorfstube

in Nordstemmen: Rathaus, Heimatverein

in Northeim: Heimatmuseum

in Ohrum: Antikhandel Wagner, Kiosk Ohrum, Bahlsen-Sonderverkaufsstelle

in Osterwieck: Rathaus, Tourist-Information, Fallstein-Apotheke, Café Mitte, Schäfers Hof, Waldhaus, Fallsteinklause, Volksbank

in Rhüden: Heimatmuseum, Blumengeschäft Bobon, Elektro Detka, Lotto/Zeitschriften am Spadentor, Busreisen Pülm

in Salzgitter: Salzgitter AG, Barmer Krankenkasse (beim VW-Werk), Rathaus, Stadtbibliothek in Lebenstedt und Fredenberg, Buchhandlung A-Z, Buchhandlung im Ärztehaus

in Salzgitter-Bad: SMAG, Pcpaessler (Michael Päßler), Tourist-Information (WIS), Sievers Apotheke, Malteser Apotheke, Chang Sun-Restaurant, Buchhandlung Gutenberg, Ratskeller/Café täglich, Orthopädie Wachtel, Stadtbibliothek, Buchhandlung Lesezeichen

in Schellerten: Gemeindeheimatpflege

in Semmenstedt: Raiffeisen Tankstelle, Tierarzt Wegner

in Schladen: Gemeinde Schladen-Werla, Heimathaus Alte Mühle, Elektro-Wallat, Schuh-Perschke, Blumenladen Kirstein, Harz-Apotheke, Postfiliale Schladen, Modezauber Boutique, Werla-Apotheke, rewe, Zeitschriften- und Schreibwarenladen, Autohaus Mrozek, ev. Kirchengemeinde Schladen, HM-Tankstelle

in Schöppenstedt: Rathaus, Till Eulenspiegel-Museum, Gärtnerei Arendts, Apotheke am Marktplatz, Edeka am Marktplatz, Landschlachterei Römmling, Bäckerei Steinecke, Lotto (Steinweg)

in Seesen: Buchhandel Isabella Beier, Apotheke Max und Moritz

in Söhlde: Rathaus, Landcafé "The Barn", Bäckerei Rühmann

in Stapelburg: NP-Markt, Burgverein Stapelburg

in Vallstedt: Landbäckerei Steinert

in Vechelde: Rathaus, Fahrrad Fenske, Fleischerei Vilter, Schloss

in Weddingen: Landcafé im Dorf

in Wendhausen: Heimatverein

in Wendeburg: Rathaus, Apotheke, Bortfeld Heimatverein, Bortfeld "Offene Gärten"

in Wernigerode: Tourist-Information

in Wöltingerode: Klosterhotel, Klosterladen

in Woltwiesche: Tinas Lädchen (Post)

in Wolfenbüttel: Tourist-Information, Bücher Behr, Buchhandlung Steuber, Bahnhof-Apotheke, Kulturbahnhof (Stadtbibliothek), Landkreis Wolfenbüttel

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut