Veranstaltungen in ganz Ostfalen
Suchen:
Weihnachtsmarkt Helmstedt

Auf dem historischen Marktplatz findet der Helmstedter Weihnachtsmarkt statt. Umgeben von Fachwerkhäusern werden etwa 40 Aussteller ein attraktives Sortiment an Geschenken, Holz- und Handarbeiten sowie vielem, vielem mehr in einer stimmungsvollen Atmosphäre präsentieren.

 

Essens- und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl. Ob deftige Bratwurst oder andere Köstlichkeiten, Feuerzangenbowle oder Glühwein, Mandeln oder Schmalzkuchen, für jeden ist etwas dabei. Die angenehme Wärme aus dem Feuerturm, Stockbrot und Friedenslicht sind lediglich ein paar Highlights, die nicht nur Jung und Alt, sondern auch den Weihnachtsmann auf den Helmstedter Markt locken werden.

 

Nachdem Esel und Ziegen in der lebendigen Krippe und die von Kindern geschmückten Weihnachtsbäume bestaunt worden sind, können sich die Besucher abends auf ein unterhaltsames Rahmenprogramm freuen. Gesangs- und Musikgruppen aus Helmstedt und Umgebung sorgen dafür, dass der Weihnachtsmarkt besonders in den Abendstunden sein ganz besonderes Flair entfaltet.

 

Eröffnungstag ab 16 Uhr
Montag bis Donnerstag von 11 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag von 11 bis 21 Uhr
Sonntag von 13 bis 20 Uhr

Datum: Montag, 03.12.2018
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Ort: 38350 Helmstedt
Innenstadt
Veranstalter: helmstedt aktuell Stadtmarketing e.V.
  www.helmstedtaktuell.de
  created
Zurück


 

Genießen Sie Ihre Ausflüge. Schauen Sie doch mal unter die "40 Landcafés", ob eines davon an Ihrem Weg liegt.

Ihr Ostfalen-Netzwerk

Darüber hinaus finden Sie viele weitere Termine im Ostfalen-Portal.

Es kostet nur etwas Zeit, einen Termin unter "Temineingabe" (unten links im Rahmen), kostenfrei einzupflegen - probieren Sie es aus.

Sie erreichen Menschen, die hinter Ihrem Zeitungsverbreitungsgebiet leben und auch nur ein paar Kilometer zu Ihnen bräuchten, wenn Sie nur von Ihrer Veranstaltung erfahren würden.

Eingepflegte Termine werden durch das Ostfalen-Netwerk freigeschaltet; dies kann zeitlich verschoben passieren; deshalb gilt: früh genug einpflegen.

Das Ostfalen-Netzwerk kann keine Haftung für die Inhalte der freigeschalteten Termine übernehmen.

 

 

Hannover, Laatzen, Barsinghausen Braunschweig, Peine, Königslutter Wolfsburg, Gifhorn, Südheide Magdeburg, Haldesleben, Schönebeck Hildesheim, Alfeld, Bockenem Wolfenbüttel, Salzgitter, Schöppenstedt Helmstedt, Schöningen, Erxleben Dessau-Roßlau, Wittenberg, Bitterfeld Northeim, Osterode, Einbeck Goslar, Wernigerode, Clausthal-Zellerfeld Quedlinburg, Halberstadt, Ballenstedt Eisleben, Mansfeld, Wippra Göttingen, Nörtel-Hardenberg, Hardegsen Duderstadt, Heiligenstadt, Eichsfeld Nordhausen, Sangerhausen, Sondershausen Halle, Merseburg, Freyburg/Unstrut